Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003) – und ich speichere so wenig wie möglich!

Kontakt aufnehmen

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, bleiben Ihre Nachrichten 12 Monate in meinem Posteingang, um später wieder auf Sie zukommen zu können, zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen. Diese Daten gebe ich an niemanden weiter, außer mit Ihrer Zustimmung.

Blog-Abo

Sie haben die Möglichkeit, hier auf der Website (rechts in der Seitenleiste) meinen Blog zu abonnieren. Dafür benötige ich nur Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem gelegentlichen Zusenden der Blogtexte einverstanden sind. Die Adresse, die Sie mir geben, verwende ich ausschließlich für diesen Zweck – sie werden deshalb auch an niemanden weitergegeben.

Wenn Sie sich über meine Website für das Blog-Abo angemeldet haben, senden ich Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo können Sie jederzeit beenden. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an kontakt@axelgrunt.at. Ich lösche Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Blog-Abo umgehend.

Web-Analyse & Cookies

Diese Website verwendet kein Webanalysetool und daher auch keine Cookies.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen mich folgendermaßen:

Axel Grunt, kontakt@axelgrunt.at, Tel.: +43 (0)680 2379245